Unser Blog für Kunstrecht – für alle, die sich für die Kunst interessieren

In unserem Blog veröffentlichen wir zu aktuellen kunstrechtlichen Themen und berichten über die Hintergründe.

Wir beraten die Akteure des Kunstmarktes: mit Fachexpertise und persönlicher Leidenschaft für die Kunst.

3. Mai 2022
Rechtliche Auswirkung der Zerstörung eines Kunstwerkes

Rechtliche Auswirkung der Zerstörung eines Kunstwerkes

Zu welchen rechtlichen Auswirkungen führt die Zerstörung eines Kunstwerkes? Was sagt das Urheberrechtsgesetz und das BGB zu Schadensersatz und Schmerzensgeld?
7. April 2022
Kunsttransport_Haftung für Transportschäden_Kunstrechtblog

Kunsttransport: Haftung bei Transportschäden

Wer einmal auf der Autobahn auf die Rückseite eines LKW geblickt hat, der wird in manchen Fällen unter anderem Hinweise lesen wie „Achtung Turnierpferde!“. Dies soll […]
16. März 2022
Die Nutzung von Kunstwerken zu gewerblichen Zwecken - Kunstrechtblog

Die Nutzung von Kunstwerken zu gewerblichen Zwecken

Die Nutzung von Kunstwerken zu gewerblichen Zwecken: „Darf ich ein gekauftes Kunstwerk in dem Werbekatalog meines Unternehmens abdrucken?“
23. Februar 2022
Interview Künstlerin, Designerin, Fotografin Corina Gertz und Kris Scholz

Heimathafen Düsseldorf: Interview mit Corina Gertz und ihrem Mann Kris Scholz

Die Künstlerin, Modedesignerin und Fotografin Corina Gertz und ihr Mann Kris Scholz, Fotograf und Professor für Fotografie in Darmstadt, leben in einem künstlerischen Umfeld der ganz besonderen Art. Ihr Zuhause ist Teil der denkmalgeschützten Künstlersiedlung Golzheim nahe dem Rhein in Düsseldorf. Das Team vom Kunstrechtblog durfte das Künstlerpaar besuchen und Fragen zur Siedlung und zur Kunst stellen und erhielt spannende Einblicke.
28. Januar 2022
Der Galerievertrag - Alles was Künstler darüber wissen müssen - Kunstrechtblog

Galerievertrag – Das müssen Künstler darüber wissen

Galerien wirken als Vermittler zwischen kunstinteressierten Käufern auf der einen und Künstlern auf der anderen Seite. Im Idealfall ergibt sich hieraus eine „Win-win-Situation“, die es dem Künstler ermöglicht, eine Käufer- und Liebhaberschaft zu erschließen und der Galerie, durch Förderung häufig noch unbekannter Künstler und deren Vermarktung, interessante Geschäfte abzuschließen. Worauf ein Künstler beim Thema Galerievertrag achten muss, erfahren Sie in diesem Beitrag.     
2. Januar 2022
Neufassung des § 63a UrhG - Beteiligungsansprüche von Verlegern

Neufassung des § 63a UrhG – Beteiligungsansprüche von Verlegern

Welche Auswirkungen hat die Neufassung des § 63a UrhG (Urheberrechtsgesetz) auf die Beteiligungsansprüche von Verlegern & den Leistungsschutz im Verlagswesen?