Das Fotografierverbot im Museum
Das Fotografierverbot im Museum
20. Oktober 2023
Show all

Was ist ein urheberrechtlich geschütztes Werk?

Was ist ein urheberrechtlich geschütztes Werk

Die Herstellerin des von ihr unter der Bezeichnung “USM Haller” vertriebenen Möbelsystems und ein Online-Shop der Ersatzteile und Erweiterungsteile für das USM Haller Möbelsystem anbietet, stehen vor Gericht. Zunächst hatte der Betreiber des Online-Shop sich auf das reine Ersatzteilgeschäft beschränkt. In den folgenden Jahren wurde der der Online Shop neugestaltet, und führte sämtliche Komponenten auf, die für den Zusammenbau von USM Haller Möbel erforderlich sind.

Gestritten wird um die Frage, ob es sich bei dem USM Haller Möbelsystem um ein urheberrechtlich geschütztes Werk der angewandten Kunst, mithin um ein gegen Nachahmung geschütztes Leistungsergebnis handelt.

Das LG Düsseldorf – Urteil vom 14. Juli 2020 – 14c O 57/19  hatte der Klage aus Urheberrecht überwiegend stattgegeben. Das Oberlandesgericht hat urheberrechtliche Ansprüche abgelehnt.

Das OLG Düsseldorf – Urteil vom 2. Juni 2022 – 20 U 259/20 ist der Ansicht, dass es sich bei dem USM Haller Möbelsystem nicht um ein urheberrechtlich geschütztes Werk der angewandten Kunst handelt. Denn es erfüllt nicht die vom Gerichtshof der Europäischen Union gestellten Anforderungen an ein Werk, weil seine Gestaltungsmerkmale  nicht Ausdruck freier kreativer Entscheidungen seien.

Gegen diese Entscheidung haben beide Parteien Revision eingelegt, worauf der Bundesgerichtshof das Verfahren ausgesetzt und dem Gerichtshof der Europäischen Union Fragen zur Auslegung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und des  Begriffs des Werks vorgelegt hat

Über die Entscheidung des Gerichtshof der Europäischen Union werden wir berichten.

 

Fragen?

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Kunstrecht? Wir sind eine auf Kunstrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei und beraten Sie gerne bei all Ihren kunstrechtlichen Fragen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Unter vomberg.org finden Sie auch weitere Infos zu unserer Kanzlei und unseren anderen Rechtsgebieten: Sportrecht, Erbrecht und Nachlasspflegschaft.

Gerne können Sie uns auch im Rahmen der digitalen Sprechstunde, veranstaltet durch das Landesbüro für bildende Kunst, www.labk.nrw, kontaktieren oder hier direkt eine Erstberatung mit unseren Anwälten vereinbaren.

 
 

Erstberatung vereinbaren